Das TCGEN2.0 ist ein Umfassendes automatisches und Manuelles Netzausfall System, dass einen Generator umfasst der im standby arbeitet. Es beinhaltet eine komplette manuelle und automatische Steuerung für einen Generator und das Netz. Es ist ausserdem möglich den TCGEN2.0 fern zu überwachen und zu steuern. Das Gerät ist komplett durch eine Software programmierbar, die die Abspeicherung von mehreren Einstellungs-konfigurationen auf dem PC ermöglicht. Das TCGEN2.0 wird durch die Drucktaster an der Frontabdeckung gesteuert.

Das TCGEN2.0 überwacht die Phasenspannungen des Hauptnetzes und steuert das automatische Starten, Abschalten und den Lasttransfer des Generators bei einem Ausfall des Hauptnetzes. Alle Parameter des Hauptnetzes werden überwacht, bei Ausfall des Hauptnetzes wird der Generator von der Steuerung unverzüglich gestartet. Befindet sich die Spannung innerhalb der programmierten Grenzwerte wird automatisch vom Generator auf das Hauptnetz geschaltet. Der Generator wird während des betriebes überwacht. Treten Störungen auf, werde diese auf dem Display angezeigt und führen zu eine Abschaltung der Maschine. Wenn das Hauptnetz wider verfügbar ist, öffnet die Regelung den Schalter des Generators und überträgt die Last auf das Hauptnetz. Nach einer Abkühlzeit wird der Generator abgeschaltet.

 

  • Messung der Motorgeschwindigkeit
  • Konfigurierbare Alarme und Schutzvorrichtungen
  • Hochpräzise TRMS Messung
  • Ereignisprotokoll der Maschinenhistorie und Datenlogger
  • Systemstatistiken
  • Modemkommunikation per GSM-GPRS
  • Komplett programmierbar per Tastatur
  • Modbus-Kommunikation
  • Maschinenstart abhängig von der Last des Hauptnetzes
  • Schnelles und problemloses Setup
  • Zugriff durch verschiedene Passwörter
  • Benutzerfreundlich